LEGO für Informatiker

Früher hat man als Kind kleine, bunte Bausteine genommen und damit die verrücktesten Sachen gebaut, von Häusern, Städten über Schiffe und Autos bis hin zu ganzen Raumstationen.

Das ganze gibt es jetzt auch virtuell, mit dem kleinen, aber feinen, CAD-Programm LDraw lassen sich so gut wie alle erdenklichen LEGO-Modelle Dreidimensional nachbauen, und man kann fotorealistische Bilder davon berechnen lassen. Fast wie in Wirklichkeit.