Siemens und Software

Erst kürzlich hat mich ein alles andere als harmonisches Zusammentreffen mit einer Siemens Telefonanlage in meiner Meinung bestätigt: Siemens kann viel, aber keine Software schreiben.

Zumindest nicht für Mobiltelefone (die Software zum S55 ist grauenvoll - wenn sie überhaupt mal läuft), für Telefonanlagen (wer versucht hat, ein Gigaset 3075isdn per USB mit Windows XP anzusprechen, weiß was ich meine) und für ISDN-Karten (meine alte I-Surf-Karte wurde irgendwann gar nicht mehr unterstützt, “Kaufen Sie sich halt eine andere, wenn Sie die mit Windows 2000 betreiben wollen” meinte der 0190-Support).