Doppelsieg über den Scanner

Gestern habe ich es nach mehreren Monaten endlich geschafft, zwei Sachen hinzubekommen: einerseits einen EPSON Scanner nicht nur unter dem etwas kranken herstellereigenen Linux-Programm zum Laufen zu bekommen, sondern auch unter xsane, und andererseits mit dieser Kombination eine 1:1 (also nicht verkleinerte) Kopie einer A4-Seite auszudrucken:

export LD_PRELOAD=/usr/lib/libstdc++.so.5 scanimage -d epkowa -resolution 300 -mode Binary | pnmtops -equalpixels -center -height 11.6 -width 8.2 - | lpr

Dafür ist jetzt der Toner leer.