Ausschießen mit OpenOffice.org

Mit einem herkömmlichen A4-Drucker kann man relativ einfach A5-Broschüren herstellen, dafür muss man das Dokument allerdings “ausschießen”, d.h. so auf den Blättern anordnen, dass nach dem Falten (und ggf. heften) die Seiten in der richtigen Reihenfolge stehen.

Mit OpenOffice.org 2.0 (fast) kein Problem:

  • im OOo PrinterAdmin einen PDF-Drucker anlegen
  • Dokument schreiben, A5 Seitenformat, Seitenzahl sollte optimalerweise durch 4 teilbar sein
  • Datei -> Drucken, PDF-Konverter auswählen, unter “Eigenschaften” das Papierformat auf A3(!) stellen (weil dummerweise Hochformat gedruckt wird) und unter “Zusätze” die Option “Prospekt” ankreuzen
  • Das erzeugte PDF enthält nun jeweils auf der oberen Hälfte der A3-Seite die benötigte A4-Quer-Seite
  • PDF im Acrobat Reader öffnen
  • Drucker auf A4 Querformat einstellen und ggf. auf (manuellen) Duplex-Druck (falls der Treiber das kann)
  • Im Druck-Dialog “automatisch drehen” und die Seitenanpassung abstellen, so dass nicht gedreht und nicht verkleinert auf das A4-Quer-Blatt gedruckt wird.
  • Ausdrucken, falten, heften, fertig.

Weiß jemand, ob das einfacher geht? Entweder müsste die “Prospekt”-Option einfach nur auf Querformat umstellen, oder man müsste das in OOo selbst machen können, beides ist leider nicht der Fall…

Ja, es geht einfacher: in der Seitenansicht lässt sich unter “Druckoptionen” das Querformat einstellen. Das geht also doch ohne PDF-Umweg.