Plötzlich Elite

Inzwischen hat das neue Semester angefangen, das letzte, das noch keine 585 Euro wert ist. Pünktlich dazu wurde die TU München zusammen mit der LMU München und der TU Karlsruhe nun auch offiziell in den Kreis der Elite-Universitäten aufgenommen. Ok, dann bekomme ich wenigstens ein Zeugnis mit “gutem Ruf” für mein Geld, alles Weitere wird sich zeigen.

Schon vergangenes Jahr konnte man in unserem lokalen Käseblatt lesen, dass auch das Karlsgymnasium als Elite-Schule gilt (sorry, offenbar gibt es diesen Artikel nicht online).

Wie soll ich nun bloß mit dieser plötzlichen Zugehörigkeit zur elitären Schicht umgehen? Zum Karlsgymnasium T-Shirt lässig einen TUM-Pullover über die Schultern hängen? Meinen Stundensatz für Nachbarschafts-Computer-Reparaturen und Kleinstprojekte verdoppeln? Gleich noch versuchen, in den Club der Schönen aufgenommen zu werden?

Oder vielleicht doch erstmal endlich mein Studium abschließen…