Die Preisgabe des Privaten

Unter dem Titel “Die Preisgabe des Privaten” befasst sich die Sendung SWR2 Wissen mit Datenschutz, “Community”-Seiten (studiVZ), Datensammlern und deren exklusives Wissen als eigentliche Gefahr für den Datenschutz.

Wenn mich jemand anguckt, dann beobachtet er mich – wenn ich sehe, dass er mich beobachtet – das ist fair, das ist symmetrisch.

Gar nicht schlecht gemachter Beitrag finde ich.