Radio: Die wunderbaren Welten des Akkordeons

Auf Bayern 4 Klassik läuft heute um 21:03 ein Feature über “Die wunderbaren Welten des Akkordeons – Im Atem des Klanges”.

Vielleicht ein weiterer Schritt, um mit dem teilweise immernoch eher schlechten Image des Instruments aufzuräumen, das in der Ankündigung zur Sendung bereits angesprochen wird:

Der Klangcharakter des Akkordeons entbehrt jedes Adels und jeder Schönheit, und diese Eigenschaften, sowie die Armuth an Harmonien stempelt es zum geeigneten Dolmetscher des Gassenhauers, wie es dann auch fast ausschließlich auf der Straße oder in verschiedenen Tanzlokalen seine traurige Rolle spielt. Fertige Spieler, welche von Zeit zu Zeit hervortreten, haben vergeblich versucht, es konzertfähig zu machen.

(aus: Musikalische Konversationslexikon, 1880)