Alice WLAN Router 1121 vernünftig konfigurieren

Der von Alice mitgelieferte ”WLAN Router 1121” ist Schrott. Zumindest verglichen mit einer FritzBox. Manchmal bleibt er ohne erkennbaren Grund hängen, und die Einstellungsmöglichkeiten sind extrem dürftig,

Um an ein nicht ganz so eingeschränktes Admin-Interface zu kommen, muss man die erweiterten Einstellungen finden:

  • Router-Konfiguration aufrufen: http://192.168.1.1/ (bzw. die IP des Routers)
  • Router-Passwort eingeben
  • Die letzten 6 Hex-Ziffern der LAN MAC-Adresse merken (z.B. FF:A1:06)
  • Die erweiterte Konfiguration gibt’s dann unter http://192.168.1.1/a1d2v3a4n5c6e7d8.html
  • Das Administrator-Kennwort ist AliceXXXXXX123, wobei XXXXXX die Ziffern von oben sind, also z.B. AliceFFA106123.

Diese Oberfläche ist noch hässlicher als die normale, kann aber so ziemlich alles einstellen, was das Gerät tatsächlich kann, von QoS über DynDNS und IPSec bis hin zum Routing und diversen DSL-Parametern.