200 Jahre Gebrüder Grimm

Konzert in Trostberg

Annette Hartmann, Theaterpädagogin und Märchenerzählerin, die in Oberbrunn und Berlin wohnt, Johanna Hüttenhofer-Fußeder aus Kirchweidach, Gesang, der gebürtige Pallinger Stefan Fußeder und dem Münchner Arne Lorenz am Akkordeon, haben einen abwechslungsreichen, heiteren und traurigen, nachdenklichen und lustigen Abend gestaltet, um das 200-jährige Jubiläum der wohl bekanntesten Sammler von Geschichten zu begehen.

Zeitungsartikel auf chiemgau24.de